Saubere Elbwiesen mit Markus Ulbig

Wer den Staatsminister und OB-Kandidaten Markus Ulbig (50) schon immer einmal hemdsärmlig zupacken sehen wollte, der hat am kommenden Samstag, den 21. März 2015 beste Gelegenheit dafür. Er, die Mitglieder des Pieschner CDU Ortsverbandes und die jungen Leute der Dresdner Jungen Union bitten um Unterstützung bei einer Säuberungsaktion auf den Pieschener Elbwiesen. Treffpunkt ist 10.00 Uhr vor dem Ballhaus Watzke. Handschuhe und Müllsäcke werden gestellt.

„Ordnung und Sauberkeit sind ein wichtiges Kriterium unserer Lebensqualität. Viele Bürgergespräche bestätigen mir dies immer wieder,“ so Markus Ulbig. „Gerade die herrlichen Elbwiesen, als Orte für Sport und Freizeit sind besonders sensibel. Unachtsamkeit, überfüllte Mülltonnen und Strandgut beeinträchtigen den hohen Erholungswert. Es lohnt sich daher selbst ab und zu Hand anzulegen und ein Zeichen zu setzen.“

An der durch die Landeshauptstadt Dresden am Samstag, den 28. März 2015 ausgerichteten Reinigung der Elbwiesen kann Staatsminister Ulbig aufgrund terminlicher Verpflichtungen leider nicht teilnehmen.

Pressemitteilung des CDU Ortsverbandes Pieschen
Frank Walther, 20. März 2015

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s