Vorstandssitzung am 1. August 2017

Trotz Urlaubszeit und brütender Hitze tagte am 1. August 2017 der Vorstand des Ortsverbandes Pieschen zusammen mit Stadtrat Veit Böhm.

Zuerst wurden allgemeine ortsverbandstypische Themen diskutiert:

  • Forderung hinsichtlich einer Erweiterung des ÖPNV speziell oberhalb der Maxim-Gorki-Straße,
  • Verbesserung der Parksituation insbesondere im Großraum Pieschen,
  • Vorbereitung der nächsten Ortsbeiratssitzung (insbesondere Bebauungsplan rund um den Elbepark),
  • Zunahme der Geruchsbelästigung in Alkaditz, die sich witterungsabhängig bis Pieschen ausdehnt,
  • extreme Lärmbelästigung an der Ausbaustrecke der Deutschen Bahn zwischen Bhf Neustadt und Radebeul durch stark zugenommenen Güterzugverkehr.

Darüber hinaus gab es eine Aussprache zu überregionale Themen insbesondere zur inneren Sicherheit und 》Altern in Würde《.

Für das 2. Halbjahr hat sich der Vorstand unter anderem neben dem Engagement im Bundestagswahlkampf eine verstärkte Öffentlichkeitsarbeit und punktuelle Schwerpunktsetzung bei der Bearbeitung von Themen, die die Bürger betrifft vorgenommen.

(Autor: Dr. Matthias Schirmer)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s